Noch Fragen?

Unsere FAQ helfen Dir weiter

Fragen und Antworten rund ums Thema Bewerbung und Jobbörse

Welche Stellen finde ich in der Jobbörse?

In unserer Jobbörse finden Sie bundesweit alle offenen Stellen der Peterhoff-Gruppe. Wir aktualisieren die Datenbank regelmäßig, dennoch ist leider nicht auszuschließen, dass manche Stelle in der Zwischenzeit bereits besetzt wurde. Bitte beachten Sie die Angaben zum Beschäftigungsumfang.

Online, schriftlich oder per Telefon bewerben?

In den meisten Fällen können sich Reinigungskräfte ganz unkompliziert telefonisch bewerben. Ansonsten ist eine Bewerbung auf eine Ausbildungs-/Fach- oder Führungsstelle sowohl online als auch schriftlich möglich. Wer sich per E-Mail bewirbt, sollte alle Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) möglichst in einer PDF-Datei zusammenfassen. So werden keine Dokumente vergessen.

Gibt es eine maximale Dateigröße?

Bei Online-Bewerbungen beträgt die Maximalgröße aller Unterlagen 20 MB. Mails mit größeren Anhängen werden womöglich nicht einwandfrei zugestellt.

Welche Unterlagen gehören in eine Bewerbung?

Folgende Unterlagen gehören zu einer vollständigen Bewerbung:

  • tabellarischer und lückenloser Lebenslauf mit einer Übersicht der bisherigen Tätigkeiten bei vorherigen Arbeitgebern
  • Schul-, Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse
  • aktuelles Bewerbungsfoto
  • relevante Fort- und Weiterbildungs- bzw. Schulungszertifikate
  • der frühestmögliche Arbeitsbeginn

An wen wende ich mich bei technischen Problemen?

In vielen Stellenausschreibungen ist ein Ansprechpartner genannt. Unsere Telefonzentrale hilft ebenfalls unter 02421/84090 weiter.

Was gibt es bei Ausbildungsstellen zu beachten?

Alle oben genannten Punkte gelten auch für eine Bewerbung um einen Ausbildungsplatz. Um Sie besser kennenzulernen, freuen wir uns über ein persönliches Anschreiben, die letzten drei Schulzeugnisse und gegebenenfalls Nachweise über Ferienjobs und Praktika.

Wie läuft das Auswahlverfahren für Ausbildungsstellen?

Unsere Kollegen schauen sich alle Bewerbungen an und laden die passenden Kandidaten/Innen zu einem Vorstellungsgespräch ein. Bei gepe gibt es keine Bewerbungstests. Wenn das Vorstellungsgespräch für beide Seiten positiv verlaufen ist, besteht die Möglichkeit zum Probearbeiten. So wisst ihr vor Unterzeichnung eines Vertrages, ob euch auch die Praxis zusagt.

Kann ich mich initiativ bewerben?

Selbstverständlich. Wir freuen uns über Initiativbewerbungen an bewerbung@gepe-peterhoff.de – vielleicht haben wir ja in naher Zukunft ein passendes Angebot für Sie und freuen uns, Sie darüber informieren zu können.

Was geschieht nach meiner Bewerbung?

Bewerbungen werden so schnell wie möglich gesichtet, um passende Kandidaten zu einem Vorstellungsgespräch einzuladen. Sollte es dieses Mal nicht geklappt haben, lassen wir allen nicht berücksichtigten Bewerbern eine Absage zukommen. Schauen Sie gerne weiterhin in unsere Jobbörse, vielleicht haben wir ja später die passende Stelle für sie.

Ich habe eine Zusage erhalten – wie geht es weiter?

Nach der Prüfung Ihrer Unterlagen und einem erfolgreichen Vorstellungsgespräch benötigen wir noch Informationen von Ihnen, um den Vertrag erstellen zu lassen. Sobald wir alle Daten haben, sind die schriftlichen Vertragsunterlagen bereit zur Unterzeichnung. Willkommen an Bord.

Wer ist Ansprechpartner für Praktika?

Die zentrale Anlaufstelle ist das Sekretariat der Geschäftsführung. Die Kolleginnen sind per E-Mail zu erreichen unter ausbildung@gepe-peterhoff.de.

An wen können sich Schulen bzw. Berufskoordinatoren/Innen wenden?

Anfragen für Berufsfelderkundungen oder Unterrichtsbesuche können per E-Mail an info@gepe-peterhoff.de geschickt werden.